Ulli Olvedi

 

 

HOME VITA BÜCHER FERNSEHFILME SEMINARE AKTUELL LINKS KONTAKT

 

 

Das Stille Qi Gong  nach Meister Zhi Chang Li

 

Qi Gong, die „Arbeit mit der Lebenskraft“, ist eine uralte chinesische Methode zur Harmonisierung jener subtilen Energie, die all unseren physische und psychischen Funktionen zugrunde liegt. Im Stillen Qi Gong ist es - im Gegensatz zum Bewegungs-Qi Gong - hauptsächlich die Vorstellungskraft, die das Qi aktiviert und in ausgeglichener Weise in unserem Körper verteilt.

Die Ansätze zum Verständnis der subtilen Energie in 2000 Jahren europäischer Kultur werden ebenso beleuchtet wie die Geschichte der „Inneren Alchemie“ in China, und die Prinzipien und wichtigsten Übungen des Stillen Qi Gong werden ausführlich dargestellt.